In eigener Sache

 

Bei Problemen helfen wir in der Kinderhilfe

Dienstag und Mittwoch:  10.00 - 12.00 Uhr "Gespräche für Kinder, Eltern und Großeltern".

per Telefonnummer 037204/941915

                      Vorstandsmitglieder sind vor Ort und geben Unterstützung bei Bedarf.

                      

Für den Besuch gelten die üblichen Schutzmaßnahmen.

  • Tragen von Mund- und Nasenschutz
  • Abstand halten
  • Einzeln eintreten
  • Hygienebestimmungen einhalten

Petra Albani und Birgit Klitzsch sind schon viele Jahre aktiv in der Kinderhilfe und im Frauenzentrum ehrenamtlich tätig. Jeden Dienstag präsentieren sie in der "Passage am Stadion" Exponate aus Projekten beider Vereine.

Der Erlös dient zur Finanzierung der Vereinsräume und Angebote für Kinder und Senioren.

 

Danke an die beiden Frauen.

 

Einen  großen Dank auch an die Damen und Herren von der BHG "Am Stadion" Lichtenstein.  Sie haben es ermöglicht das sich beide Vereine in der Passage präsentieren können, insbesondere Frau Keller, die sich seit Jahren für die Interessen der Kinderhilfe und des Frauenzentrums in Lichtenstein einsetzt.


 

 

 

 

 

 

Suchen Sie ein Kostüm für Fasching ?

Wir haben viele Kostüme im Kindermarkt , Altmarkt 6 vorrätig.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Außerdem ist Dank vieler Spender die Kinderbekleidung in

allen Größen vorrätig. Weiter haben wir Spielsachen, Bücher

und Gebrauchsartikel im Angebot.


Stark verbunden ist unser Verein mit dem dfb-Frauenzentrum Lichtenstein/Sa.,

mit welchem wir uns die Räumlichkeiten teilen.

Diese Zusammenarbeit ist für beide Vereine gewinnbringend.





In der Kinderhilfe haben die Kinder die Möglichkeit, sich auf vielfältige Art zu betätigen,

was auch rege genutzt wird.



Seit 2013 besteht unsere Kulturgruppe - Kinder verschiedener Nationalitäten umrahmen

mit kleinen Programmen die Veranstaltungen für Vereinsmitglieder, Sponsoren

und natürlich auch für Kinder.




Änderungen und Reparaturen von Kleidungsstücken

werden in unserer Nähstube ausgeführt


Kindermarkt , Lichtenstein

Der Tag der offenen Tür
am 14.02.2017 im neuen Domizil des Kindermarktes Altmarkt 6 war für unsere Vorstandsmitglieder die Bestätigung, dass wir das "Richtige" für finanzschwache Familien getan haben.
Warum: Ein Stützpunkt für Kinder und Eltern mit einer Vielzahl von Angeboten.
               Ein Ladengeschäft in der Innenstadt steht nicht leer.
               Neben Bekleidungs- und Spielsachen werden nun auch Möbel vermittelt.
Gäste aus Politik, Wirtschaft, Spender und Interessierte nutzten den Tag, um sich über das Angebot und die Modalitäten zu informieren.
Neben Spenden und Blumen gab es viele lobende Worte.